Die Webseite der Familie Raudonis
 
 

Die Familie Raudonis

Der Name Raudonis kommt aus Litauen. Das Wort "raudonas" bedeutet in der litauischen Sprache "rot". Eine genaue Übersetzung für "raudonis" wäre "rötung" (in Bezug auf die Gesichtsfarbe). Die litauische Sprache ist der lettischen Sprache sehr ähnlich, aber "rot" im lättischen ist "sarkans". Dort gibt es den Familiennamen "Sarkanis", der absolut das selbe wie "Raudonis" bedeutet.

Man kann mit einer Zuverlässigkeit von 100% sagen, dass die Wurzeln des Familiennamens in Litauen liegen. Und zu 80% ist es warscheinlich, dass diese im Nord-West Teil von Litauen liegen. Diese Region hat den Namen Zemaitija (Zhemaitija), im englischen heisst diese Region Samogitia.

Die Stadt Memel (in litauisch Klaipeda) ist nur ein Beispiel, wo in der Geschichte Samogitia und Deutschland in Kontakt kommen. Denn für eine lange Zeit waren Samogitia und Deutschland Nachbarn (Ostpreußen, siehe Karte von 1900).

Der mir bekannte Teil des Stammbaumes der Famile Raudonis.

Suche Informationen zur Familie

Das Deutsche Reich um 1900